Tarifabschluss aus Juni 2021 durch die Verhandlungspartner der IG Metall NRW und dem Fachverband Elektro- und Informationstechnische Handwerke Nordrhein-Westfalen.

Im Elektrohandwerk NRW steigen die Löhne und Gehälter 

  • zum 01.08.2021 um 2,4 % und
  • zum 01.10.2022 um weitere 2,0 %.

Die Ausbildungsvergütungen steigen

  • zum 1.8.2021 um 25 Euro und
  • zum 1.8.2022 um weitere 25 Euro.

Coronabeihilfe für alle Beschäftigte, die mindestens 6 Monate im Betrieb sind

  • Arbeitnehmer 200 Euro
  • Azubis 100 Euro
  • Teilzeitbeschäftigte anteilige Zahlung

Kundeninformation:

Mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen, haben wir uns dazu entschieden, zum Schutz unserer Kunden und unserer Mitarbeiter, folgende Maßnahmen um zusetzten.

Schließung des Ladenlokals
Durch Vorkehrungen der Bundesregierung sind wir angehalten unser Ladenlokal vorerst zu schließen. Wir bitten nach Möglichkeit um telefonischen Kontakt. Unsere Dienstleistungen stehen unter Einhaltung aller hygienischen Maßnahmen weiter zur Verfügung. Zudem sind wir in Notfällen auch weiterhin vor Ort für Sie da.

Vergleichsangebote
Durch den erhöhten Arbeitsaufwand sowie zu Ihrem eigenen Schutz und deren unserer Mitarbeiter, bitten wir momentan von Vergleichsangebote abzusehen. Wir versuchen den persönlichen Kundenkontakt in der aktuellen Situation so gering wie möglich zu halten.

Notdienst
Trotz der momentanen Situation steht Ihnen unser Notdienst auch weiterhin zur Verfügung.
Sie können uns erreichen unter:
Telefonnummer: 02241-8733-0
E-Mail: info@elektro-schwarzkopf.de

Interne Maßnahmen
Zu den internen Maßnahmen gehören unter anderem, dass wir unsere Fahrzeuge mit Wasser und Handseife ausgerüstet haben. Wir haben einen Teil unsere Verwaltung ins Homeoffice verlegt und veranlasst, dass sich Anfangszeiten und Pausenzeiten nicht häufen. In einer internen Arbeitsgruppe besprechen wir neue Informationen und setzen entsprechende Maßnahmen zum Schutz unserer Mitarbeiter und Kunden kurzfristig um.